Wie funktioniert der GTT-Toleranztest?

Ein Glukosetoleranztest bewertet, wie die Zuckersituation nach einer Mahlzeit zu bewältigen ist. Glukose ist eine Art Zucker, der aus dem Abbau von Kohlenhydraten in Lebensmitteln resultiert. Ein Teil dieses Zuckers wird zur Energieerzeugung verwendet und der Rest wird für Tage und Bedingungen gespart. Die Glukosemenge wird durch Insulin- und Glucanhormone reguliert.

Wenn die Zuckermenge hoch ist, schüttet die Bauchspeicheldrüse mehr Insulin aus, um den Zucker aufzunehmen und zu speichern. Und wenn die Blutzuckermenge niedrig ist, schüttet die Bauchspeicheldrüse das Glucagonhormon aus, um den zuckerhaltigen Zucker freizusetzen und gießt ihn in den Blutkreislauf. Der Körper führt alle diese Aktionen aus, um das Gleichgewicht zu halten. Wenn ein Teil des Zyklus in Schwierigkeiten ist, entwickeln sich Blutzuckerwerte und Diabetes.

Wofür werden GTT-Tests durchgeführt?
Die Blutzuckermessung wird zur Diagnose von Diabetes, Schwangerschaftsdiabetes oder Prä-Diabetes verwendet. Natürlich kann der Blutzuckertoleranztest für Erwachsene und Kinder absolut sicher sein. Bei diesem Test muss nach einer Fastenzeit eine süße Lösung getrunken werden. Eine Blutprobe wird aus dem Blutstrom entnommen, um die Reinigung des Zuckers zu bewerten.

Blutzucker-Toleranz-Tests sind empfindlicher als andere Blutzucker-Tests, um diese Inkonsistenzen festzustellen und Blutzucker-Ungleichgewichte festzustellen. Der Blutzucker-Toleranztest ist nur für das Screening und die Diagnose anwendbar und spielt keine Rolle bei der Beurteilung von Diabetes oder bei Prädiabetes. Unter allen Anwendungen des Blutzuckertoleranztests kann dieser Test zur Diagnose verwendet werden:

Hypoglykämie (ein Zustand, bei dem der Blutzucker unmittelbar nach dem Essen abfällt)
Akromegalie (Hypophysenfüllung)
Funktionelle Abnormalitäten von Betazellen (Zustände, bei denen Insulin nicht gut ausgeschieden ist)
Und eine sehr seltene Erkrankung, die fötale Intoleranz genannt wird, die den Glukosestoffwechsel beeinflusst.
Arten der oralen Glukosetoleranzprüfung OGTT
Dieser Test kann auf den experimentellen Zielen basieren, die auf verschiedene Arten durchgeführt werden können. Die Konzentration der Glukoselösung, die Zeit und die Anzahl der Blutproben sind unterschiedlich. Standard-Dualität wird für Screening- und Diagnosezwecke verwendet:

Zwei Stunden: Dieser Test wird mit zwei Bluttransfusionen durchgeführt, um Diabetes und Prä-Diabetes bei nicht schwangeren, erwachsenen und pädiatrischen Patienten zu diagnostizieren.
Drei Stunden: Dieser Test verwendet 4 Blutproben, um auf Schwangerschaftsdiabetes zu screenen.
Schwangerschaftsempfehlungen
Dieser Test wird als Routine-Screening-Test zur Diagnose von Gestationsdiabetes zwischen den 24. und 28. Lebensjahren des Gestationsalters empfohlen. Natürlich empfehlen manche Ärzte oft einen einstündigen Blutzucker-Toleranz-Test anstelle einer Fastenmethode anstelle einer Drei-Stunden-Methode. Dieser einstündige Test kann vor der 24. Woche in Gegenwart von Übergewicht, mit Diabetes in der Familienanamnese, bei Frauen mit polyzystischem Ovarialsyndrom oder bei Frauen mit Schwangerschaftsdiabetes in der Vergangenheit durchgeführt werden.

Wenn dieser Test mit ungewöhnlichen Blutzuckerergebnissen von 140 mg oder mehr durchgeführt wurde, wäre ein vollständiger dreistündiger Bluttest erforderlich. Einige Ärzte schätzen diese Menge auf 130 Milligramm.

Vor- und Nachteile der GTT-Prüfung
Trotz der Sensitivität dieses Tests für die Blutzuckermessung im Fasten und der Fähigkeit, korrekte Funktionen in einem sehr frühen Stadium zu diagnostizieren, ist diese Methode, wie auch andere Methoden, mit einigen Einschränkungen verbunden, darunter:

Die Zeit für den Test, die Einnahme von Glukose, das Fasten vor dem Test und die Wartezeit für den Körper
Die Ergebnisse dieses Tests können durch Bedingungen wie Stress, Krankheit oder Drogenkonsum beeinflusst werden.
Dieser Test ist sicher, aber es kann einige Reaktionen auf orale Glukose geben, einschließlich Übelkeit und Erbrechen. Wenn während des Tests Erbrechen auftritt, wurde der Test nicht vollständig durchgeführt.
GTT-Tests werden unter folgenden Bedingungen nicht empfohlen:
Bei einer Person wurde bereits Diabetes diagnostiziert.
Die Person ist allergisch gegen Zucker oder Traubenzucker.
In der Erholungsphase nach der Operation kommt es zu Schäden oder Infektionen.
Eine Person hat unter physiologischen Bedingungen eine hohe Belastung.
Eine Person hat bereits hypokalomische Lähmung erlebt.
Welche Schritte sollten vor dem Testen des OGTT unternommen werden?
Bevor Sie ins Labor gehen, sollte die Person schnell und mindestens 8-12 Stunden lang sein. Wenn Sie etwas Wasser trinken, ist das kein Problem. Dieser Test sollte normalerweise für den Morgen geplant werden. Sie müssen genug Zeit haben, um den Test für 3-4 Stunden oder 2-1 Stunden durchzuführen. Da Stress die Ergebnisse dieses Tests beeinflussen kann, sollten Sie vor dem Test eine halbe Stunde im Labor sein.

Einige Medikamente können den Blutzuckerspiegel beeinflussen und müssen vor dem Test abgesetzt werden. Diese Medikamente umfassen:

Antikonvulsiva wie Tuporomat und Valproat
Corticosteroide wie Prednisolon oder Medulla
Chinolon-Antibiotika wie Ciprofloxacin oder Levofloxacin
Statine wie Atrostatin und Risostatin
Antidepressiva mit drei Ringen wie Clomipramin oder Imipramin
Salicylsäure-Medikamente wie Aspirin
Ungewöhnliche Antipsychotika wie Clozapin oder Ketodyapin
Nach dem GTT-Test
Obwohl einige Nebenwirkungen wahrscheinlich sind, können bei manchen Personen Übelkeit, Magenbeschwerden und Durchfall nach dem Glukosetrinken auftreten. Um Durchfall zu behandeln, können Sie Medikamente gegen Durchfall oder Ingwertee und Kaugummi einnehmen

Unterstützen Sie Trita bei der Erreichung ihrer Ziele:

Ressourcen:

  1. https://www.verywellhealth.com/the-oral-glucose-tolerance-test-1087684

Teilen:

Fatemeh Ghorbani

Fatemeh Ghorbani

فاطمه قربانی هستم، لیسانس ژنتیک، به علوم نوین پزشکی و ایمونولوژی علاقمندم. از شما دوست گرامی بخاطر مطالعه این مقاله و همچنین مجموعه تریتا بخاطر فرصت انتشار مطالبم در راستای کمک به ارتقای دانش کمال تشکر دارم. شاد باشید و سلامت

my name is Fatemeh Ghorbani, I have a B.S in genetics and interested in immunology and medical science. I believe that, even into the smallest acts, should be put our heart, mind and soul. Thank you for reading my article